Home Travel News Mallorca wird für Sommer 2020 wiedereröffnet

Mallorca wird für Sommer 2020 wiedereröffnet

by mallorca
0 comment
Kathedrale von Palma

Die Insel ist bereit, Besucher zu empfangen

Es lässt sich nicht leugnen, dass der Sommer 2020 wie kein anderer sein wird. Soziale Distanzierung, das Tragen von Masken und die Vermeidung von Menschenansammlungen sind Teil unseres täglichen Lebens geworden. Aber man spürt auch die Vorfreude in der Luft. Nach Monaten der Isolation sehnen wir uns alle nach frischer Luft, etwas mediterranem Sonnenschein und vor allem nach einer gesunden Dosis Vitamin Meer.

Boutique hotels eine gute Wahl für Ihren Urlaub auf Malloca

Mallorca hat bereits den ersten Touristen der Saison willkommen geheißen, und seine Grenzen öffnen sich für europäische Reisende am 21. Juni, während der Rest der Welt nur ein winziges bisschen länger warten muss, nämlich bis zum 1. Juli. Die Geschäfte auf der Insel sind entweder bereits geöffnet oder werden in den nächsten Tagen wiedereröffnet, während die Strandbesucher schon seit einigen Wochen die langen Strecken des goldenen Sandes auf der Insel befahren. Alles ist bereit für den Sommer 2020 auf Mallorca!

Viele Hotels, Ferienwohnungen und Villen mit privatem Pool bieten spezielle Rabatte an, um Besucher zu ermutigen, nach Mallorca zu kreisen, und die meisten haben auch ihre Geschäftsbedingungen geändert, um flexibler zu sein und die Stornierung von Buchungen zu erleichtern. Es besteht jedoch kein Zweifel, dass dies eine ungewöhnliche Saison sein wird, da weniger Reisende ihr Heimatland verlassen. Aber es gibt immer einen Silberstreif am Horizont, und mit einer geringeren Besucherzahl und günstigeren Preisen könnte dies tatsächlich ein großartiger Sommer werden, um nach Mallorca zu kommen.

Da die Balearen weniger als 1 % aller Covid-19-Fälle in Spanien ausmachen und die Unternehmen, die sich um die Einhaltung der Sicherheits- und Hygienerichtlinien bemühen, bis zum letzten Punkt befolgt werden, könnte Mallorca außerdem eines der sichersten Reiseziele der Welt sein.

Bei einem Mallorca Urlaub können Sie das alles genießen! Die beliebte Ferieninsel verzaubert Sie mit ihrer perfekten Mischung von malerischen Landschaften, traumhafte Strände und atemberaubende Sehenswürdigkeiten.

Boutique-Hotels haben eine reduzierte Anzahl von Zimmern, was sich in einer reduzierten Gästezahl niederschlägt, so dass die soziale Distanzierung hier viel einfacher ist als in großen Resort-Hotels. Außerdem kann man den Charme eines Boutique-Hotels auf Mallorca mit seinen individuell dekorierten Zimmern, dem aufmerksamen Personal und dem maßgeschneiderten Service einfach nicht übertreffen.

Einige unserer Favoriten eröffnen demnächst, darunter das wunderbare Landhaus Son Julia, ein Luxus-Boutique-Hotel nur wenige Minuten von Palma entfernt, und die mondäne L’Avenida im Herzen von Sóller, die in einem alten Herrenhaus untergebracht ist. Beide werden am 1. Juli wiedereröffnet.

Traumurlaub mit Kind auf Mallorca in einem Finca-Hotel

Für einen Ort der luxuriösen Selbstisolierung können Sie mit Ihrer Familie in einem der Finca-Hotels auf Mallorca nichts falsch machen. Diese renovierten Bauernhöfe und Landhäuser liegen abseits des Massentourismus in den zentralen Ebenen der Insel oder im Tramuntana-Gebirge und verfügen in der Regel nur über eine Handvoll Zimmer. Sie sind umgeben von Orangenhainen und Olivenbäumen oder von den imposanten mallorquinischen Gipfeln – völlig isoliert von der Außenwelt, aber mit luxuriösem Genuss, denn viele dieser Landhotels verfügen über Gartenpools, Spas und erstklassige Restaurants.

Wenn wir die Spitze unter ihnen wählen würden, würden wir mit der prächtigen Finca Gomera beginnen, einem steinernen Anwesen aus dem 17. Jahrhundert inmitten üppiger Weinberge, das sich auf Radreisen spezialisiert hat und am 1. Juli wiedereröffnet wird. Am selben Tag wird Son Jorbo seine ersten Gäste begrüßen. Dieses friedliche, ländliche Refugium bietet Apartments mit Selbstverpflegung und Bed and Breakfast mit Blick auf die Berge. Ca’s Xorc, in den Bergen von Sóller gelegen, ist eine traditionelle Finca mit luxuriöser Ausstattung, darunter eines der besten Restaurants der Gegend. Das Hotel wird am 20. Juli wiedereröffnet.

Wenn Sie nicht so lange warten können, wird es Sie freuen zu hören, dass Casa Font i Roig, ein 4-Sterne-Haus aus dem Jahr 1520, am 20. Juni wiedereröffnet wird. Knapp eine Woche später ist Cases de Son Barbassa an der Reihe, ein Landgut in der Nähe des Strandbades von Cala Ratjada, das am 26. Juni wiedereröffnet wird.

Private Villen

Privatvillen sind eine konkurrenzlose Option, wenn es um die Selbstisolierung geht. Wenn Sie ein Ferienhaus ganz für sich und Ihre Familie buchen, stellen Sie sicher, dass Sie für die Dauer Ihres Urlaubs niemandem über den Weg laufen müssen. Villen mit Pool gibt es in allen Formen und Größen und für jedes Budget. Aber wenn wir es wären, würden wir eine Villa auf dem Landgut Son Bunyola buchen, der Sammlung von Luxusvillen der Virgin Limited Edition im Herzen der Tramuntana. Es gibt drei abgelegene Villen auf einem 700 Hektar großen Privatgrundstück, die Sie stilvoll selbst isolieren können: Son Balagueret und Sa Terra Rotja mit vier Schlafzimmern und Sa Punta de S’Aguila mit fünf Schlafzimmern.

Yacht-Charter

Wo halten sich Prominente auf, wenn sie nach Mallorca kommen? Natürlich auf einer Privatyacht! Es gibt keine bessere Art der Selbstisolierung, als von kilometerlangem Wasser umgeben zu sein, und Mallorca hat eine große Auswahl an Booten zum Mieten und Yachten zum Chartern. Viele kommen mit einer Crew, allerlei Wasserspielzeug und sogar mit Catering, so dass Sie sich einfach in der Privatsphäre Ihres sonnengetränkten Decks entspannen können.

Bootstouren

Nach wochenlanger Entbindung ist es genau das, was wir brauchen, um draußen zu sein, frische Luft zu atmen und die Wärme der Sonne auf unserer Haut zu spüren. Bootsfahrten bieten das und noch viel mehr. Buchen Sie ein Boot für sich und Ihre Freunde oder Familie und erkunden Sie die mallorquinische Küste, von den schroffen Klippen im Norden bis zu den sanften Buchten im Süden. Romantische Ausflüge in den Sonnenuntergang und abenteuerliche Schnorchelausflüge sind nur zwei der Möglichkeiten, die Ihnen auf der Insel zur Verfügung stehen.

Dinge, die zu tun sind

Mallorca wird bald in einer Region leben, die von den spanischen Behörden als „neue Normalität“ bezeichnet wird, aber die meisten lokalen Unternehmen sind derzeit geöffnet. Glauben Sie also nicht, dass Sie eine Geisterinsel vorfinden werden, wenn Sie diesen Sommer hierher kommen, denn Mallorca ist so belebt und geschäftig wie eh und je. Einige unserer Lieblingsgeschäfte in Palma haben bereits wieder eröffnet, darunter der größte und älteste Markt der Insel, Mercat de l’Olivar, und Rialto Living mit seiner Schatzkammer von Kunst, Kleidung und Wohndekorationen.

Mit den Sicherheits- und Hygienemaßnahmen ist dies der perfekte Zeitpunkt, sich auf private Abenteuer einzulassen, um die Zahl der Kontakte mit anderen Menschen auf ein Minimum zu reduzieren. Und Mallorca hat einiges zu bieten! Sie können die wilden Berge zu Pferd mit Hipica Formentor erkunden, mit dem Roller über die kurvenreichen Küstenstraßen fahren oder sich auf eine private Tour zu den örtlichen Weingütern und Destillerien begeben, die am Ende mit einer Verkostung abgeschlossen wird.

Forex Trading 

You may also like

Leave a Comment